Semperopernball

Semperoper Dresden
Die Semperoper Dresden bietet neben klassischen Konzerten, Ballettaufführungen und Opern auch ein Highlight, welches sich jährlich wiederholt. Der Semperopernball ist wohl der eleganteste und glamouröseste Event in Dresden. Seit 2006 findet alljährlich der Semperopernball in Dresden statt und verzaubert nicht nur die eingeladenen Gäste aus Medien, Sport und Musik, sondern auch die tausend begeisterten Fans, die jedes Jahr vor der Oper mitfeiern und mittanzen.

Charity und Wohltat beim Semperopernball

Das feierliche Zusammentreffen von Stars und Sternchen hat einen besonderen Grund. Wohltätige Zwecke sind jedes Jahr der Grund dafür, dass sich zahlreiche bekannte Gesichter auf dem roten Teppich vor der Semperoper Dresden einfinden. In den letzten Jahren wurden stets für eine wohltätige Organisation Spendengelder und andere hilfreiche Mittel gesammelt. Unicef, Hand in Hand for Children e.V., Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, Dunkelziffer e.V. und dem Deutschen Roten Kreuz konnte bereits geholfen werden.

Debütanten und tolle Kleider in der Semperoper Dresden

Jedem Opernball steht der Einzug der Debütantinnen als Highlight bevor. Rund 80 junge Paare erhalten jedes Jahr die Möglichkeit, sich in schönen Roben zehn Minuten lang Walzer tanzend zu präsentieren. Die Damen tragen allesamt gleiche Kleider in aufregend roter Farbe und auch die Herren kommen in einem Smoking daher. Klassische Tänze wie der Walzer werden den gesamten Abend über getanzt und in hinreißenden Choreografien gezeigt.
Auch die Semperoper Dresden wird eigens für diesen Event geschmückt. Eine große Tanzfläche bietet Platz für zahlreiche Paare, die sich während des gesamten Abends zu klassischen Melodien bewegen können. Auch die Menüfolge lässt keine Wünsche offen, delikate und exotische Speisen verwöhnen den Gaumen und runden den Abend der Genüsse ab.